Ihr Vorteil

Anwendungstechnischer Service

In unseren weltweit stationierten Technika werden alle relevanten Prozesse einer späteren Serienlackierung simuliert, sichere Prozessketten erarbeitet und optimiert. Um dies zu erreichen, stehen verschiedene Technologien zur Verfügung:

  • Materialfördersysteme mit und ohne Ringleitungen
  • 2K-Misch- und Dosiersysteme
  • Applikationsgeräte mit Zerstäubungsmechanismen von Niederdruck HVLP bis Höchstdruck mit elektrostatischer Unterstützung
  • automatisierte Prozesse, wie Lackierroboter, Spritzautomaten und Flachbettspritzautomaten
  • Trocknungstechnologien von Konvektions- über Infrarot- bis UV- und Kältetrocknung

Mit diesen neuesten Technologien und dem Know-How unserer Anwendungstechniker entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen den optimalen Lackierprozess.

Als "verlängerte Werkbank" unserer Kunden beraten wie Sie gern bei der Optimierung oder Neuplanung Ihrer Lackieranlagen unter Berücksichtigung des Gesamtprozesses. Unterstützend dazu verfügen wir über Kontakt zu den führenden Anlagenherstellern und können Sie mit der Kenntnis des aktuellen technischen Stands der Anlagentechnik beraten.

Bei Serienstart unterstützen wir Sie weltweit vor Ort und sorgen mit Ihnen gemeinsam für einen erfolgreichen Anlauf. Dieser Service wird ergänzt durch entsprechende Schulungsangebote, in denen wir Ihren Lackierern übergreifendes produkt- und prozessbezogenes Wissen vermitteln. Sprechen Sie uns hierzu gern mit Ihren individuellen Wünschen an.

Wenn Sie sich näher für unseren Anwendungstechnischen Service interessieren, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.