Stories

                                 

Ausgezeichnete Gesundheit

Sport Engagement Gemeinschaft

Die Mitarbeitenden der Mankiewicz-Familie freuen sich über eine besondere Auszeichnung der Hamburgischen Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.

Ein Preis, viele Aspekte
Der Preis würdigt das gesamtheitliche Engagement des Unternehmens für ein nachhaltig gesundes und soziales Miteinander im Unternehmen und Stadtteil. Im Rahmen des Hamburger Gesundheitspreises 2020 ist der Standort an der Elbe des weltweit agierenden Lackherstellers mit dem Sonderpreis für „hervorragende Leistungen im Bereich Betriebliche Gesundheitsförderung“ ausgezeichnet worden.



Rundum gesunde Unternehmenskultur
Der moderne Umgang mit dem Thema „Gesundheit“ hat die Jury besonders begeistert: Gesundheit wird als Teil der Organisationskultur verstanden und in diese eingebettet. Gesund wachsen als Leitlinie für das Miteinander im Täglichen und in zahlreichen gemeinsamen Freizeitaktivitäten ist überall sicht- und spürbar – soziale Verantwortung nach innen und außen – es ist viel in Bewegung bei Mankiewicz.

Familie und Nachbarschaft
Zusammenhalt und Gemeinschaft sind das Herzstück für ein gesundes Betriebsklima. Gegessen wird gemeinsam – in der Kantine mit gesunden Gerichten, bei denen alle Nationen der Familie satt werden. Geholfen wird gemeinsam – bei vielen sozialen Projekten in und für die Nachbarschaft im Stadtteil. Darüber hinaus achtet man auf die Gesundheit. Beim Gesundheitstag kann man nicht nur sich selbst durchchecken lassen. Durch eine Registrierung bei der DKMS kann man auch zum Lebensretter für andere werden.

Dieser Preis für die Vielfalt und die Konstanz in dem Familienunternehmen ist ein schönes Geschenk zum 125-jährigen Geburtstag. Eine Auszeichnung für alle Macher und Mitmacher beim betrieblichen Gesundheitsmanagement bei Mankiewicz.

Neugierig, was sonst noch so läuft bei der Mankiewicz-Familie?

Folge uns auf Instagram: mankiewiczcoatings